Mitglieder

Menschen von LeiLa

An dieser Stelle wollen wir uns vorstellen.

Es wird vielleicht noch etwas dauern, bis alle das richtige Foto gefunden haben und an ihrem Text gefeilt haben.

Heike: Ich freue mich auf das Miteinander von Jung und Alt und auf die Vielfalt. Die Entwicklung nachbarschaftlicher Nähe und individueller Gestaltungsfreiheit finde ich spannend. Mein Motto ist: Leben und leben lassen – alles kann und nichts muss.
Stephan: Ich freue mich auf das vielfältige Leben in einer selbstbestimmten Gemeinschaft und darauf mit anderen Menschen, die unsere Werte teilen, zu wohnen. Miteinander zu leben, sich gegenseitig zu unterstützen und für Dinge begeistern lassen, das macht mir Freude und treibt mich an.

Doris: Zusammen mit anderen in einer großen Gemeinschaft und dabei nachhaltig leben, das ist mein Traum. Und ich bin fest entschlossen, diesen Traum zu verwirklichen. Ich freue mich auf das gemeinsame Leben und kann es kaum erwarten, konkret zu planen.
Klemens: Ich freue mich darauf in einer lebendigen Gemeinschaft zu wohnen und alt zu werden. Ich weiß, es wird nicht immer harmonisch und reibungslos sein, das ist das Leben. Außerdem möchte ich beim Wohnen möglichst energieeffizient leben, das lässt sich in einem solchen Wohnprojekt prima umsetzen.

Susanne und Günter: Wir freuen uns darauf, mit unterschiedlichen Menschen jeden Alters in einer Gemeinschaft zusammen zu leben, wobei Nähe und Distanz in Balance bleiben sollen.
Wir hoffen auf eine lebendige, unterstützende Nachbarschaft in der wir den unterschiedlichen Fähigkeiten mit Wertschätzung begegnen.
Wir möchten möglichst nachhaltig leben und setzen auf umweltbewusste Technologien.